Memory-Box…

war der Tenor dieses Projekts.

DSCN0171web

Als Grundgerüst habe ich eine sogenannte Mosaik-Box verwendet. Heißt eine schlichte, weiße Pappbox mit eingelassenem Deckel. Gibt es im hiesigen Bastelladen.

Den Rand des Unterteils habe ich mit Cardstock beklebt, den ich vorher mit den „Zoo-Babies“ und kleinen Sternen (was sonst 😉 )bestempelt habe. Dem seitlichen Rand des Deckels habe ich den Schriftzug Memory verpasst.

DSCN0169web

Den leicht erhabenen Rand des Deckels (Oberseite) habe ich mit selbstklebenden Stoff-Tape beklebt. Die große Eule ist eine Bigz Stanz-Form, leider nicht von SU 🙁 . Fehlte nur noch der Name des Empfängers, den habe ich mit den „Beeindruckenden Buchstaben“ von SU ausgestanzt.

DSCN0172web

Gefüllt war die Box mit einem Geschenk für den jungen Mann. Später finden vielleicht Dinge, wie der erste Schnuller, besondere Fotos oder ein Abdruck der kleinen entzückenden Füße ihren Weg in diese Box.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche!!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.