Kleine Nettigkeiten…

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

können sich in den unterschiedlichsten Formen in der kleinen Tüte verstecken, deren Framelits man im neuen Frühjahrskatalog findet. Von einer handvoll Gummibären bis zu einem tollen Gutschein lässt sich in ihr eine Menge nett verpacken.

Die Tüte selbst habe ich aus „handelsüblichem“ Geschenkpapier ausgestanzt. Das Design-Papier von SU geht auch, dann ist sie etwas fester. Den Cardstock finde ich persönlich nicht so schön für dieses Projekt, da die Tüte dann wirklich steif ist.

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADie Deko habe ich in den Farben Savanne, Vanille und Terrakotta gehalten. Das Fähnchen, den Schriftzug und die kleine Schleife sind ebenfalls mit der Bigshot ausgestanzt, die nötigen Framelites dafür gehören alle zu dem Tüten-Set 😮 ! Es ist also unheimlich vielseitig, leider auch ziemlich kostspielig 🙁 . Das Herz habe ich mit der kleinen Herzstanze von SU gestanzt.

 

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADas Etikett habe ich aus dem Set „Für Dich“ . Ich habe bei dem Für/Von Stempel den Rand mit einem terrakottafarbenen Writemarker angemalt und den Schriftzug einfach weggelassen,stattdessen habe ich in die Mitte eine Stempel aus dem Set „Leib und Seele“  gestempelt.

Noch ein kleines Schleifchen dran, mit einem Glue-Dot befestigt….fertig!

 

….ach so, was in meinem Tütchen drin ist….?????

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADieses Mal sehr unspektakulär, da es mir als Anschauungsmaterial bei Stempelabenden dient.

 

Diese einzelnd eingepackten Kekse passen perfekt in das Tütchen und halten sich sehr lange… vorausgesetzt meine Selbstbeherrschung hält sich aufrecht  😉 .

…nein,ich arbeite nicht seit neuestem bei Bahlsen….ich habe mich mit fremden Federn geschmückt ….. Asche auf mein Haupt :D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.