Die stand schon lange auf der To-Do-Liste….

…..die sogenannte Shutter-Card. In der kleinen Ausführung habe ich sie auch schon mal gebaut, aber dann erstmal zu den Akten gelegt, weil zu mickrig 🙂 . Aber, was in klein geht, geht auch in groß 😉 . So entstand diese Abschieds-Karte für eine Kundin.

Shutter-Card (4)

Farblich ist es dieses mal der Klassiker Savanne, Espresso, Glutrot und Vanille geworden. Verschlossen wird die Karte mit einer Banderole. Wenn man die Karte dann öffnet, schiebt sich in der Karte ein Fenster auf.

Shutter-Card (6) Shutter-Card (10)

Innendrin habe ich es dann endlich mal geschafft, ganz viele von den Spruch-Stempeln zu verwenden, die ich letztes Jahr in meinem tollen Adventskalender hatte 🙂 . Ausserdem kamen ein paar der lustigen Gesellen von “ Catsonappletree“ zum Einsatz 😉 . Da viel Platz zum Unterschreiben benötigt wurde, habe ich kurzerhand die Rückseite mit genutzt.

Shutter-Card (1)

So, jetzt schnell zurück in die Stempelbutze, es gibt noch viel zu tun, bevor ich nächste Woche für 5 Tage nach Glasgow fliege 😮 !

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.