Category Archives: Beiträge

25 Jahre…

verheiratet, dass ist schon eine Aufmerksamkeit wert 🙂 .

Diese Verpackung für einen Gutschein zum Ehejubiläum war eine Auftragsarbeit.

Die Chocolate-Boxen eignen sich ideal für solche Zwecke.

Diese habe ich innen und aussen mit dem Designerpapier „Trau dich“ beklebt und dann in den Farben Savanne und Schokobraun bestemmpelt.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Das große Etikett stammt aus dem Stempelset Everything Eleanor. Die Zahl ist mit der Bigshot aus silbernem Glitzerpapier ausgestanzt.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Das Traumpaarfähnchen gibt es leider nicht mehr im aktuellen Katalog, gehört zu dem ehemaligen Gastgeberinnen-Set „Fahnengruß“.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADen Stempel „Zur Silberhochzeit“ findt man in dem Set „Eins für alles“. Auch hier musste natürlich ein bisschen Silber ins Spiel gebracht werden 🙂 .Die kleinen Blumen sind aus den „Petit Pentals“.  Das Kuss-Fähnchen stammt leider auch aus einem Set, das in der Form schon nicht mehr im aktuellen Katalog zu finden ist 🙁 .Warum nehmen die nur immer soviel schöne Sachen so schnell aus dem Programm 😮 !?

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Die Buchstaben habe ich aus Savanne Cardstock mit der Bigshot ausgestanzt, hier bin ich ein bisschen „fremdgegangen“ und habe ein Alphabet von „Tim Holtz“ verwendet 😉 .

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

„Genieß den Tag…“ gehört zu meinen Favorites,  dem Set „Wimpeleien“.  Den Spruch habe ich mit der Bigshot zu einer Wimpel zurecht gestanzt und mit dem großen Schnörkel aus „Everything Eleanor“ etwas aufgepeppt.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Bleibt mir nur, viel Spaß beim Verschenken zu Wünschen und allen anderen,  einen guten Start in die Woche !

Tatütata…

meine Tochter fährt seit neuestem Auto 😮 ! Dank Opa´s Großzügigkeit ist sie auch schon stolze Besitzerin eines eigenen Autos 🙂 . Ein kleiner, schwarzer Fiat Panda ist ihr Eigen. Bei uns heißt der „Lütte“ nur Flummi.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAZur Führerscheinprüfung gab es deshalb die Flummi-Notfall-Box.
Ich habe eine schlicht weiße Pappbox mit Designerpapier aus dem großen Prachtfarbenblock in chili beklebt. Den Rand des Deckels habe ich mit saharafarbenen Washi-Tape beklebt. Die Buchstaben habe ich mit der Bigshot ausgestanzt und in 3-D aufgeklebt. Die Buchstaben sind ebenfalls aus saharasandfarbenem Cardstock.

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADen seitlichen Rand habe ich mit einem Stempel aus aus einem Set ,dass es leider nicht mehr im aktuellen Katalog zu kaufen gibt, abwechselnd in chili und sahara bestempelt. Ebenfalls aus diesem Set ist das kleine Polizeiauto.

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Ein paar Kleinigkeiten durften natürlich nicht fehlen. Das Opossum ist aus dem aktuellen Katalog und im Gastgeberinnenset „Der Wald ruft“ zu finden. Die Fähnchen habe ich mit der Stanze „Fähnchen“ ausgetanzt. Bei der roten habe ich einen Streifen zugeschnitten, der von der Breite genau in die Stanze passt und die hintere Seite einfach aus der Stanze rausgezogen. So hat man die Möglichkeit, die Länge des Fähnchens nach belieben zu variieren.

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAGefüllt habe ich die Box dann mit allem, was man für einen Notfall braucht: Telefonnummernliste, Taschentücher, Gummibärchen 😀 , Scheibeschwamm, Schutzengel, Pflaster…. Trotzdem hoffe ich natürlich, dass sie sie nie braucht 😉 .

Genießt das schöne Wetter, hier scheint schon die Sonne und es riecht nach Frühling ;).

Verkaufsschlager

Waren diese beiden Tee- bzw. Süssigkeitendosen auf dem Weihnachtsmarkt im letzten Jahr. Ich hatte sie in ganz vielen verschiedenen Designs und Farben gestaltet. Ganz oft wurden sie im Duo, wie sie auf dem Bild zu sehen sind, gekauft. Viele haben sie sich dann im Teeladen um die Ecke gleich befüllen lassen 🙂 .

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Diese beiden Dosen hab ich in den Farben Rose und Türkis gehalten.

 

 

 

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADen Schriftzug für das Lieblingstee Etikett habe ich mit dem Computer auf weißen Cardstock ausgedruckt und dann mit dem Positionierer das Label aus dem Set „Everything Eleanor“ darüber gestempelt. Die Fähnchen sind aus dem Set mit dem unaussprechlichen Namen „Gegourus Grounge“ , eins meiner absoluten Lieblinge. Die Dose selbst ist mit Designerpapier aus dem großen Block beklebt. Den Deckel habe ich mit einem Streifen Washi-Tape angehübscht. In der Breite gibt es das leider nicht von SU, da musste ich ein bisschen fremdgehen.

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Den Zwilling habe ich mit dem Etikett Nervennahrung aus dem Set “ Ach du meine Grüße“ versehen. Ein kleines Fähnchen durfte natürlich auch nicht fehlen.

So sind mit relativ geringem Zeitaufwand zwei nette Mitbringsel entstanden.

Ich wünsche Euch einen hoffentlich sonnigen Dienstag 😉 .

Hurra, ein kleines Mädchen…

hat das Licht der Welt erblickt. Zu diesem freudigen Ereigniss durfte ich eine Karte gestalten 🙂 .

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Diese zwei Exemplare standen zur Auswahl.

Das obere Beispiel ist in rhabarberrot, zartrosa und flüsterweiß gehalten…ladylike. Die Karte darunter in einem Mix aus blauregen und pflaumenblau. zur Auflockerung hab ich dann wieder auf zartrosa und rhabarberrot zurückgegriffen.

Wenn Ihr Fragen zu den verwendeten Stempelsets habt, dürft Ihr euch gerne melden 😉 .

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Eine Kleinigkeit….

gibt es auf so einem Stempelabend ja auch immer für jeden Gast ( kleine Geschenke erhalten bekanntlich die Freundschaft 😉 ).

Für meinen ersten Abend habe ich mich für diese nette Verpackung eines Amicelli entschieden.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA        KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

Die Hauptverpackung habe ich aus Calypso Cardstock ausgeschnitten und den Kopf mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ in Form gebracht. Beklebt habe ich das ganze mit Designpapier aus dem Block  „Alles Liebe“ aus dem neuen Frühlingskatalog. Ein paar Fähnchen , Herzchen und ein Schleifchen geben der Sache das gewisse etwas.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERADie Maße für die Vorlage findet ihr in den nächsten Tagen unter der Rubrik Anleitungen.

Euch allen, ein hoffentlich nettes, frühlingsartiges Wochenende  !