Category Archives: Karten

hier, wie versprochen…

…die neue Kartenform. Entdeckt habe ich sie bei YouTube. Das Ursprungsmodell fand ich, wie so oft, ein wenig klein, deshalb habe ich sie ein bisschen modifiziert ­čśë . Das erste Modell ist f├╝r einen 50ten Geburtstag entstanden.

3-Stufen-Karte (3) 3-Stufen-Karte (4)

Da die Karte f├╝r einen Mann ist, habe ich mich f├╝r den Farbklassiker Marineblau, Anthrazit und Fl├╝sterwei├č entschieden. Wenn man an dem Kreis zieht, offenbart sich der Inhalt der Karte:

3-Stufen-Karte (5)

3-Stufen-Karte (6) 3-Stufen-Karte (7) 3-Stufen-Karte (1)

Stempeltechnisch habe ich dieses Mal ganz viel Stampin up benutzt ­čśë .

So, jetzt muss ich den Workshop f├╝r heute Abend vorbereiten und hoffe, dass ich euch morgen ein paar der entstandenen Projekte pr├Ąsentieren kann.

Erst eins dann….

Zwei…es weihnachtet schon sehr und ich bin mal wieder sp├Ąt dran ­čÖü . Aber hier kommen die ersten Weihnachtskarten f├╝r dieses Jahr. Als erste habe ich eine Sch├╝ttelkarte f├╝r euch. Die Motive sind von „Gerda Steiner“ und ich habe mich mal im kolorieren versucht….

Sch├╝ttelkarte Weihnachten (3) Sch├╝ttelkarte Weihnachten (1)

Ich finde die Figuren so niedlich, dass gleich noch eine Karte mit Pinguinen folgte:

Weihnachtskarte Pinguin

Das ganze gibt es auch noch mit entz├╝ckenden Schneeengeln:

Weihnachtskarte Schneeengel (2) Weihnachtskarte Schneeengel (3) Weihnachtskarte Schneeengel (4) Weihnachtskarte Schneeengel (1)

Die beiden oberen Karten habe ich mit Aquarell-Filzstiften coloriert, die Schneeengelkarte mit den Aquarell-Buntstiften von SU und dem Mischstift. Ich kann mich nicht so richtig entscheiden, was mir besser gef├Ąllt.

Als „Vorlage“ f├╝r die n├Ąchste Karte musste eine Serviette herhalten, die ich vor einiger Zeit beim Einkaufen entdeckt habe ­čÖé .

Weihnachtskarte Santabart (2)

So, das war es f├╝r heute, als n├Ąchstes habe ich eine Geburtstagskarte f├╝r Euch. Die Form der Karte ist neu, hatte ich so noch nicht ausprobiert und nach ein bisschen Modifikation gef├Ąllt sie mir richtig gut ­čśë . Lasst euch ├╝berraschen….

Die stand schon lange auf der To-Do-Liste….

…..die sogenannte Shutter-Card. In der kleinen Ausf├╝hrung habe ich sie auch schon mal gebaut, aber dann erstmal zu den Akten gelegt, weil zu mickrig ­čÖé . Aber, was in klein geht, geht auch in gro├č ­čśë . So entstand diese Abschieds-Karte f├╝r eine Kundin.

Shutter-Card (4)

Farblich ist es dieses mal der Klassiker Savanne, Espresso, Glutrot und Vanille geworden. Verschlossen wird die Karte mit einer Banderole. Wenn man die Karte dann ├Âffnet, schiebt sich in der Karte ein Fenster auf.

Shutter-Card (6) Shutter-Card (10)

Innendrin habe ich es dann endlich mal geschafft, ganz viele von den Spruch-Stempeln zu verwenden, die ich letztes Jahr in meinem tollen Adventskalender hatte ­čÖé . Ausserdem kamen ein paar der lustigen Gesellen von “ Catsonappletree“ zum Einsatz ­čśë . Da viel Platz zum Unterschreiben ben├Âtigt wurde, habe ich kurzerhand die R├╝ckseite mit genutzt.

Shutter-Card (1)

So, jetzt schnell zur├╝ck in die Stempelbutze, es gibt noch viel zu tun, bevor ich n├Ąchste Woche f├╝r 5 Tage nach Glasgow fliege ­čś« !

 

Die drei Freunde….

…vom https://www.creative-depot.de/ haben es mir in jeder Form angetan. In gestempelter Form hatte ich sie euch ja schon auf der letzten Babykarte vorgestellt, heute kommen sie auf dem n├Ąchsten Babyprojekt in gestanzter Form daher.

Babykarte Drei Freunde (5) Babykarte Drei Freunde (8)

Babykarte Drei Freunde (6)

Farblich ist es ladylike in Kirschbl├╝te, Schiefergrau und Fl├╝sterwei├č gestalten. Die Schleife ist auf Pappe aufgeklebt und wird nur abgezogen. Von innen sieht das Ganze dann so aus. Auch hier sind die Stempel fast alle vom Creative-Depot. Das Datum und den Namen, der kleinen Maus habe ich mit der Big-Shot ausgenudelt.

Babykarte Drei Freunde (12) Babykarte Drei Freunde (10) Babykarte Drei Freunde (1)

Ich w├╝nsche Euch einen guten Start in eine sonnige Woche ­čÖé !

Schon wieder Freitag…

….und die Ferien fast vorbei ­čÖü . Heute habe ich noch eine ganz “ einfache“ Geburtstagskarte zu 75. Geburtstag f├╝r Euch, die letztens ganz auf die Schnelle entstanden ist.

75ter einfach (1) 75ter einfach (2)

Farblich war ich dieses mal ein bisschen anders unterwegs, Bermudablau, Chilirot, Fl├╝sterwei├č und Schiefergrau waren am Start. Geschuldet war das der Tatsache, dass das Bermudablau von SU super zu einem Designerpapier von https://www.creative-depot.de/ passt. Aus der Geschenkanh├Ąngerstanze, auch aus dem Hause Creative-Depot, habe ich hier die Grundlage f├╝r meine 75 gemacht. Die 75 ist mit dem SU-Set „So viele Jahre“ gestempelt.

75ter einfach (3) 75ter einfach (4)

Dann brauchte es auch nur noch ein paar kleine Accessoires und fertig war die Karte.

Ich w├╝nsche Euch allen ein sch├Ânes Wochenende…in der Hoffnung, dass der versprochene Sp├Ątsommer auch wirklich kommt ­čśë .